Taufe

Wie schön, dass Sie Ihr Kind (oder gar Sie selbst) bei uns in der Ev. Kirchengemeinde Cochem taufen lassen wollen! Wir freuen uns sehr darüber!

Die Taufe ist das sichtbare und erfahrbare Zeichen: Gott liebt mich. In der Taufe wird dem Menschen verheißen durch den Glauben Kind Gottes zu sein. Die Taufe ist also die Aufnahme in die Familie Gottes, in die Kirche.

Das feiern wir gerne bei uns in besonderen Gottesdiensten, die eigens für die Taufe vorgesehen sind: Es sind Gottesdienste für die ganze Familie, mit fröhlichen Liedern, bunt, kreativ, zum Mitmachen geeignet und kindgerecht. Einmal im Jahr feiern wir ein großes Tauffest an der Mosel.

Termine:

2021: 3.10.2021 (Cochem)

2022: 20.3.2022 Familien-Gottesdienst mit Taufen (Cochem), 17.4.2022 Oster-Familien-Gottesdienst mit Taufen (Ulmen), 8.5.2022 Familiengottesdienst mit Taufen (Cochem), 26.6.2022 Tauffest (Pommern), 7.8.2022 Taufgottesdienst (Kaisersesch), 2.10.2022 Familiengottesdienst an Erntedank mit Taufen (Cochem).

Taufkurs

Um mit Ihnen über die Taufe ins Gespräch zu kommen, Ihre Fragen zu beantworten und Ihre Vorstellungen zur Gestaltung der
Taufe  zu berücksichtigen, bieten wir vor der Taufe einen Taufkurs an. Die nächsten Termine geben wir immer auf dieser Seite unserer Homepage bekannt. Der Taufkurs besteht aus zwei Treffen und findet zumeist an einem Mittwoch-Abend von 19-20.30 Uhr und an einem Samstag mit gemeinsamem Frühstück von 9-10.30 Uhr statt. Täuflinge bzw. Eltern, Paten und Geschwister treffen sich mit den Pfarrern und besprechen mit ihnen alles Wesentliche rund um die Taufe: über ihre Bedeutung, über Gestaltungsfragen, aber auch über die formalen Abläufe und zu erbringenden Dokumente. Es sind schöne Treffen mit viel Raum zum persönlichen Gespräch und zum Kennenlernen.

Der nächste Taufkurs findet auf Anfrage statt.

 

Checkliste

  • Teilnahme am Taufkurs
  • Geburtsurkunde des Kindes und evtl. Stammbuch
  • Patenbescheinigung (falls nicht Mitglied unserer Kirchengemeinde): sie wird vom Gemeindebüro der Kirchengemeinde erstellt, der die Paten angehören.
  • biblischer Taufspruch
  • Terminabsprache für den Tauftag
  • eventuell Taufkerze/Kleid
  • eventuell Liedwunsch zur Taufe
  • ausgefülltes Taufformular

Anmeldung über das Gemeindebüro.